Beim Einparken helfen Ihnen auch die Ohren.

Einparkhilfe und Rear View

Wieviel Platz ist noch? Die optionale Einparkhilfe erleichtert Ihnen das Einparken in unübersichtliche Parklücken anhand von Pieptönen. Möglich machen das Sensoren in der Front und am Heck. So können Sie mit akustischen Signalen und einer grafischen Anzeige im Display des Infotainment-Systems vor Hindernissen gewarnt werden.¹

Neuer Bestandteil der Einparkhilfe ist die inkludierte Rangierbremsfunktion. Beim Rückwärtsfahren bis zu 10 km/h kann das System durch eine Notbremsung eine Kollision vermeiden oder deren Schwere vermindern. Auch beim Vorwärtsfahren können Sie die Rangierbremsfunktion auf Tastendruck aktivieren. Bei einem Hindernis vor dem Fahrzeug wird dann ebenfalls automatisch gebremst, sollten Sie nicht auf die akustischen Warnungen der Einparkhilfe reagieren. In der Ausstattungslinie Highline gehört die praktische Einparkhilfe mit Rangierbremsfunktion zur Serienausstattung.

Die optionale Rückfahrkamera "Rear View" erleichtert es, beim Rückwärtsfahren den Überblick zu behalten: Im Display Ihres Infotainment-Systems wird der von der Kamera erfasste Bereich hinter dem Fahrzeug angezeigt. "Rear View" blendet zudem Hilfslinien im Display ein, die es Ihnen leichter machen, den Abstand richtig einzuschätzen.

Kurbeln Sie noch oder lassen Sie schon einparken?

Park Assist

Der auf Wunsch erhältliche Parklenkassistent "Park Assist" kann mehr: Er vermisst im Vorbeifahren beide Straßenseiten und findet für Sie den richtigen Parkplatz. Der Abstand zum Straßenrand darf dabei 0,5 Meter bis 1,5 Meter betragen, bei einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h.

"Park Assist" lenkt automatisch in Längs- und Querparklücken und steuert das Fahrzeug selbst in enge Parkräume - und aus Längsparklücken auch wieder hinaus.¹ Sie übernehmen das Gasgeben, Kuppeln und Bremsen, wobei Sie die in den "Park Assist" inkludierte Rangierbremsfunktion unterstützt: Sollte das System ein Hindernis hinter Ihrem Fahrzeug registrieren und Sie auf die akustische Warnung der Einparkhilfe nicht reagieren, kann die Rangierbremsfunktion einem Zusammenstoß durch ein automatisch eingeleitetes Bremsen entgegenwirken.

Im Rahmen der Grenzen des Systems.

** Revisa los términos y condiciones de compra en  www.volkswagen.cl/legales

cerrar
Para una mejor experiencia digital
Este sitio utiliza cookies para la mejor experiencia de usuario posible. Al continuar utilizando nuestro sitio, aceptas el uso de nuestras cookies (estrictamente necesarias). Las cookies que requieren consentimiento (analíticas, funcionales, contenido personalizado) solo se configuran después de haber sido activadas. Si aceptas el uso de cookies, nuestros socios (proveedores de cookies y proveedores de servicios de TI) procesarán los datos de identificación. Porsche Chile SpA son responsables de este sitio web y de las cookies.
Activa todas las cookies
Cerrar Menú
Cerrar
Hoppla!
Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Webseite nicht optimal. Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 & älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Erlebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß,
Ihr Volkswagen Team